Month: August 2014

Der Zwillingsbaum

Es war einmal ein kleiner Kern, der in der Erde lag und schlief. Er war von der schützenden Dunkelheit des Erdreichs umgeben und träumte davon, ein stattlicher Baum zu werden. Im Frühjahr wachte der kleine Samen auf und streckte sich. Er dehnte sich und grub eine winzig kleine Wurzel in die Erde unter sich. Als Read More

Was die Natur mir gibt

Hallo Ihr Lieben, ich liebe es, mit beiden Händen in der Erde zu buddeln. Unkraut zu zupfen und draußen zu arbeiten empfinde ich als wichtig für den Ausgleich zur geistigen Arbeit. Selbst mein winziges Gärtchen verbindet mich mit der Natur und der Erde. Ich fühle mich aufgetankt und gut geerdet. Es tut so gut, die Read More

Achtung Infektionsgefahr!

Hallo Ihr Lieben, heute bin ich wieder einmal über die schlechte Laune anderer gestolpert und habe mich unversehens infiziert. Ich fühlte, wie so oft, dass es an mir liegt, dass andere sich nicht gut fühlen. Es war die geballte Ladung an Miesepetrigkeit und Missgeschicken, für die ich natürlich nicht das Geringste konnte. Sofort fühlte ich Read More

Tagesbotschaft vom 21.08.14 zum Thema Warten

Liebe Schutzbefohlene, wie viel Zeit Eures Lebens verbringt Ihr mit Warten? Ihr wartet am Bahnhof, am Flughafen, im Stau, beim Arzt, auf den Fahrstuhl. Ausserdem wartet Ihr auf den richtigen Augenblick, den richtigen Partner, das Wochenende, den nächsten Urlaub, den Ruhestand und vor allem darauf, dass endlich etwas anders und alles besser wird. Unglaublich viel Read More

Tagesbotschaft der Engel vom 18.08.14 zum Thema Sinn

Ihr lieben Schutzbefohlenen, Ihr steht oft vor der Frage nach dem Sinn in Eurem Leben. Manchmal sind es eher die kleinen, häufig aber auch die grossen und wichtigen Dinge, die diese Frage aufwerfen. „Warum springt mein Wagen ausgerechnet heute nicht an, wo ich es besonders eilig habe? Warum klappt mein Vorhaben trotz langer Planung nicht? Read More

1 2 3