Engelreading vom 06.02.2016 – Auflösung

2016-02-06 10.36.17

Ihr Lieben,

schön, dass Ihr alle mitgemacht habt. Hier kommt nun die Auflösung meines Engelreadings von heute morgen.

Erste Karte links – Ölmischung Vergebung

Erzengel Azrael – Thema: Schicksal

Azrael

Geliebtes Kind,

Ich bin der Engel, der Dich begleitet, während Du Deine Inkarnationen durchlebst. Ich führe Dich von Leben zu Leben und bin bei Dir im Kreis Deiner Seelenfamilie. Du triffst immer wieder mit denselben Seelen zusammen, mit denen Du Vereinbarungen getroffen hast, um Dich selbst und andere lieben zu lernen. Es geht dabei um eine Liebe, die weder von Bedingungen noch von Voraussetzungen abhängig ist. Diese Liebe ist absichtslos. Es ist die Liebe, die Du Dir selbst geben kannst, damit Du nicht abhängig bist von anderen. Auf Seelenebene seid Ihr alle miteinander verbunden. Aber Dein Seelenplan sieht es vor, dass Du auf der Erde Dich selbst findest, Deine eigenen Erfahrungen machst und so durch diese Erfahrungen als Teil des Ganzen einen wichtigen und wertvollen Beitrag leistest. Ich, Azrael, bin bei Dir bei allen wichtigen Entscheidungen, die Dein Leben maßgeblich beeinflussen, bei allen Wendepunkten. Diese Wendepunkte sind von Gott vorherbestimmte Ereignisse in Deinem Inneren, die sich im äußeren Leben manifestieren. Sie sind nötig, um Dich in eine andere Richtung zu lenken, um Dir zu mehr Bewusstheit zu verhelfen. So nimm alles, was Dir im Moment schwer und schier unüberwindlich erscheint, an, um daran zu wachsen und Dich zu stärken für das wirkliche Leben. Dein irdisches Leben ist nur ein Ausschnitt, ein winziger Bruchteil dessen, was Dein wahres Leben ausmacht. Alles Schwere, alles, was Dich erschöpft und an Deine Grenzen bringt, ist in Wahrheit nur eine Vorbereitung auf höhere geistige Entwicklungen, die Du nicht einmal erahnen kannst. Ich möchte Dich auffordern, Deine Schicksalsschläge, wie Du sie nennst, nicht als Unglück zu sehen, sondern als Ermutigung und Hilfe, um Dich größer werden zu lassen, als Du es jemals warst. Wenn Du durch diese schwierigen Erfahrungen gehst, in denen Dein Herz so wehtut, in denen Deine Tränen fließen, so sei Dir des Trostes gewiss, den Dir alle, die Dich lieben, senden. Gott liebt Dich so sehr für Deine schwierige Aufgabe, die Du übernommen hast. Er spendet Dir seine Liebe in allem, was Dir begegnet. Öffne Dich dafür. Lass Schweres und Bedrückendes los und öffne Dein Herz für die göttliche Liebe, auf dass Du lernst, dass alles seinen Sinn und seine Richtigkeit hat. Geh durch diese Läuterung des Herzens und werde dadurch reiner und freier. Dein tiefster Schmerz ist Dein größter Segen, um zu wachsen und zu reifen. Ich liebe Dich, Kind Gottes.

Symbolkarte: Lachen

Lachen

Freu Dich Deines Lebens, all der wundervollen Dinge, die Dir geschenkt wurden! Freu Dich, dass Du all diese Erfahrungen machen darfst, jeden Morgen ein neuer Tag beginnt, der Dir mehr Wissen, Verständnis, Liebe bringt. Dein Lachen ist Ausdruck Deiner Freude. Öffne Dich diesem Gefühl, lass es heraus fließen, lass die Schwingung des Glücks frei. Das Lachen ist so befreiend, ansteckend, harmonisierend und erweiternd, dass Du Dich gar nicht genug darin üben kannst. Sieh die Welt mit den Augen eines Kindes, staunend, überfließend vor Lebenslust und Lebensfreude und Dein Lachen wird aus tiefstem Herzen kommen und Deinen ganzen Körper zum Vibrieren bringen. Versuch es!

Zweite Karte Mitte – Ölmischung Höchstes Potential

Erzengel Andon – Thema: Fülle

 Andon

Geliebtes Kind,

ich bin Andon, der Engel, der den Seelen hilft, ihrer wahren Bestimmung gerecht zu werden. Ich bringe Segen über Dich in Form von Möglichkeiten, die Du nur ergreifen musst, um das zu erlangen, was Du Dir als Ziel gesetzt hast in diesem Leben. Sei nicht verzagt, wenn Dinge missglücken, die Dir wichtig sind. Deine tiefsten Wünsche leiten Dich darin, das zu Dir heranzuziehen, was Dich nicht nur glücklich macht, sondern auch, was Dir dient und Deine Entwicklung auf seelischer Ebene fördert. Dein Leben ist reich an Türen, die Du öffnen kannst. Du kannst sie alle öffnen, wenn Du willst. Du kannst aber auch nur die Türen öffnen, von denen Du mit dem Herzen erfühlen kannst, dass sie nicht nur Deine Neugierde stillen, sondern das Verlangen Deiner Seele. Achte auf Deine Gefühle, achte auf Deine Gedanken und die dahinter liegenden Empfindungen. All das bringt Dich Dir näher und eröffnet Dir Dein wahres Selbst. Dieses wahre Selbst muss jeder Mensch im Laufe eines Erdenlebens wieder neu entdecken und entwickeln. Das Ziel ist es immer, alle Chancen auszuschöpfen, der zu werden, der Du wirklich bist, statt der zu sein, den andere in Dir sehen. Blicke tief in Dich hinein und erfühle bei allem, was Du tust, ob es Dir gut tut oder nicht. Darin liegt Dein Leitpfad, der Dich zu Deiner gelebten Fülle führt. Fülle kann sich nur dort offenbaren, wo aus dem Herzen heraus gelebt wird. Wo Dinge nur mit halbem Herzen getan werden, sind sie unerfüllt und bringen nicht die volle positive Wirkung hervor, die sie entfalten würden, wenn sie mit Liebe getan worden wären. Sei Dir bewusst, dass Du in dieser Konstellation, mit diesen Genen, mit diesen Voraussetzungen, nur dieses eine Leben hast, das Du ausfüllen kannst mit dem Besten, zu dem Du fähig bist. Entwickle alle Deine Talente, alle Deine Wünsche, alle Deine Träume immer mehr und hauche ihnen Leben ein. Sie führen Dich zu wahrer Erfüllung und größter Freude. Dies ist das Ziel, zu dem ich Dir verhelfen werde. Sei DU selbst, das ist mein größter Wunsch für Dich! Verstecke Dich nicht, versuche nicht, anderen gerecht zu werden, sondern stehe gerade für Dich selbst. Nimm Dich an, wie Du bist, auch wenn Du Dich dadurch von allen anderen absonderst. Du bist wahrlich einzigartig und ein so gewolltes Geschöpf Gottes. So, wie Du bist, bist Du perfekt. Selbst die Eigenschaften an Dir, die Du ablehnst, sind vom Schöpfer so erdacht, um Dich zu höchster Vollkommenheit gedeihen zu lassen. Liebe und lebe Dich selbst Du wundervolle Seele in diesem wunderbaren Körper!

Symbolkarte: Lernen

Lernen

Zu lernen ist etwas, was Du von Anbeginn beherrschst. Es ist nichts, was man Dir erst beibringen muss, sondern Du tust es vom ersten Moment an. Was hast Du heute gelernt? Welche Schlüsse und Erkenntnisse ziehst Du aus Deinen Begegnungen, Gesprächen, Begebenheiten? Manches, was Du gelernt hast über Dich selbst benötigt eine kritische Betrachtung. Befrage Dich intensiv danach, was Du über Dich selbst glaubst. Dann kommen Glaubenssätze zutage, die Du irgendwann einmal gelernt hast. Hilft Dir der Glaubenssatz, behalte ihn bei. Erkennst Du aber, dass Du etwas glaubst, was Dich klein hält, so lasse ihn vollkommen los. Lerne nur das, was Dich stärker, freier, glücklicher und besser macht, ohne Dir selbst oder jemand anderem zu schaden. Nur dann lernst Du Dinge, die Dir wirklich dienen.

Dritte Karte rechts – Ölmischung Harmonie

Inneres Kind – Thema: Spielen

inneres Kind

Liebes Wesen,

ich grüße Dich. Ich bin Dein inneres Kind. Kannst Du mich sehen, ganz klein in Deiner Mitte? Ich bin der Teil von Dir, der niemals erwachsen wird, der nie aufhört, zu fragen und zu suchen, der immerzu neugierig bleibt. Ich bin der Teil von Dir, der Dich von Deiner Arbeit ablenken möchte, weil er spielen will. Ich bin der Teil von Dir, der trotzig aufbegehrt, wenn er nicht sofort bekommt, was er will. Ich bin aber auch der Teil von Dir, der am meisten Deiner Liebe bedarf. Du vergisst oft, Dich selbst zu lieben und Dir Gutes zu tun Dann geht es mir nicht gut und ich schmolle mit Dir. Wenn Du aber einmal alles stehen und liegen lässt, weil Du einem inneren Impuls folgst, Blumen zu pflücken, barfuss zu laufen, einfach so zu tanzen oder zu singen, genau dann hast Du mich erhört. Dann tankst Du Kraft, die Dir auf unbekannten Wegen zufließt. Diese Kraft erhalte auch ich und so bin ich glücklich und zufrieden, denn ich will ja nur das. Bitte, nimm Dir jeden Tag nur ein paar Minuten Zeit für mich, um etwas Verrücktes zu tun! Geh einmal einen anderen Weg als sonst oder tu irgendetwas, was Dich zum Lachen bringt. Du bist so ernst und gewissenhaft, Du tust immer genau das, was von Dir verlangt wird – aber Du brauchst auch diese kleine Freiheit, die ich immer wieder von Dir verlange. Du wirst sehen, wie viel Freude es Dir macht! Du kannst Drachen steigen lassen. Du kannst einem Freund oder einer Freundin einfach so etwas Schönes schenken. Am allerbesten ist es aber, wenn Du Dir selbst etwas schenkst. Nicht etwas, was Du unbedingt brauchst, sondern etwas, das nur zu Deiner Freude da ist. Damit tankst Du mich auf mit ursprünglicher Energie, Du fühlst Dich wieder lebendig und aus dem starren Muster, dem Du Tag für Tag folgst, einmal entrückt. Ich liebe Verrücktheiten, ich liebe Albernheiten, ich liebe die Schönheit der kleinen Dinge. Sieh die Welt mit meinen Augen, mit den Augen eines Kindes, das keinen Zweifel daran hat, dass all seine Bedürfnisse erfüllt werden, dass es alle Liebe bekommt, die es braucht.

Symbolkarte: Danken

Danken

Das Wort „Danke“ gehört ganz selbstverständlich in unseren Sprachgebrauch. Es ist eine unausgesprochene Regel des täglichen Miteinanders, dass man einander dankt, wenn man etwas erhält. Doch dieses Wort enthält unendlich viel mehr als das. Es trägt das Potential in sich, alles zu Dir zu ziehen, was Dir gut tut. Das Wort Danke schenkt Dir, in der richtigen Geisteshaltung ausgesprochen, Fülle, Kraft und Segen. Es bringt Dir Glück, Liebe, Weisheit, einfach alles, was Du brauchst und was Dir dient. Danke doch heute einmal ganz bewusst allen Menschen, denen Du etwas zu Danken hast. Tue es laut oder tue es für Dich in Gedanken. Achte darauf, was es in Dir bewirkt, wie gut Du Dich dabei fühlst! Du dankst immer, wenn Du etwas erhalten hast. Lege in dieses Wort „Danke“ all Dein Empfinden und Deine Freude über den Erhalt dessen, was Du bekommen hast. Es wird eine vielfache Verstärkung hervorrufen und Du wirst noch mehr erhalten.

Mein Kartenset kannst Du auch für Dich selbst nutzen. Es gibt Dir täglich neue Impulse und zeigt Dir, an welchen Themen Du gerade besonders arbeiten kannst, um Dich weiter zu entwickeln. Jetzt kaufen

Categories: Engelbotschaft