Engelreading vom 20.02.2016 – Auflösung

2016-02-20 08.53.10

Ihr Lieben, hier findet Ihr wie immer die Auflösung meines Engelreadings vom Samstagmorgen:

Erste Karte links – Ölmischung Energy

Geistführer – Thema: Lebensaufgabe

Geistführer

Mein geliebtes und beschütztes Kind,

ich bin Dein geistiger Führer und ich versichere Dir, dass ich zu allen Zeiten bei Dir war, meine Weisheit jederzeit zu Deiner Verfügung steht und ich Dir immer bei allem helfen und Dich unterstützen werde. Dies ist meine Aufgabe. Anders als die Engel, die Du bittest, wenn Du ihre Hilfe benötigst, bin ich von Anbeginn Deiner Existenz als Mensch an Deiner Seite und führe Dich, auch wenn Du Dir dessen nicht bewusst bist. Ich sende Dir an Kreuzungspunkten in Deinem Leben Licht. Ich stehe an Deiner Seite, wenn Du auf menschlicher Ebene Deine Lasten übernimmst. Ich weise Dir den Weg Deines Lebensplans, damit Du Dich nicht verläufst und in Verstrickungen verfängst, die Dich an Deinem Vorwärtskommen hindern. Dein Lebensplan umgibt mich wie eine große Landkarte. Ich sehe alle Möglichkeiten und Chancen. Ich sehe die großen und die kleinen Kreuzungen, an denen Du Dich entscheiden musst. Ich sehe, wie großartig dieser Plan ist, um Dir alles zu ermöglichen, was für Dich bei Deinem Wachstum und Deiner Entwicklung hilfreich ist. Ich sehe, was Deine Belastungen in Wirklichkeit sind. Ich sehe Dich, Du großartiges, einzigartiges Geschöpf in allen Deinen Inkarnationen, in der ganzen Vollkommenheit Deines ewigen Lebens. Durch dieses Wissen ist es mir ermöglicht, Dich zu leiten und Dir Hilfestellungen zu geben, wann immer Du mich anrufst. Ich sende Dir ständig Signale und lasse mein Licht über Dir leuchten. Doch wenn Du mich anrufst, dringen diese Botschaften von mir auf direktem Wege zu Dir. Meine Führung bedeutet, dass ich Dir dabei helfe, selbstbewusst, voller Selbstvertrauen, liebevoll, verständnisvoll, offen, verantwortungs-bewusst, achtsam und demütig zu werden. Ich werde niemals eine Entscheidung für Dich treffen oder Dir sagen, welcher Weg der bessere ist. Ich führe Dich auf den Weg des Herzens, damit Du mit der Liebe zu sehen, zu hören, zu fühlen, zu denken und zu handeln lernst. Ich existiere, um Dir zu dienen. Ich segne Dich voller Freude, mein geliebter Schützling.

Symbolkarte: Lesen

Lesen 

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um Dich wieder einmal in ein gutes Buch zu vertiefen. Genau das, was Dir in den Sinn kommt oder was Dir aus dem Regal entgegen fällt, ist das, wonach es Deinen Geist verlangt. Du brauchst neuen Denkstoff, um Deine Gedanken auf etwas zu lenken, was Du im Moment oder zukünftig brauchst, was Dich wieder weiter führt zu einem anderen Thema. Alles, was Deine Aufmerksamkeit erregt, ist wichtig für Dich. Achte also gut darauf, was Dich anzieht. Dazu hast Du eine Resonanz in Dir und das, was Du brauchst, wird automatisch zu Dir herangezogen.

Zweite Karte Mitte – Ölmischung Joy

Schutzengel – Thema: Leben

Schutzengel klein

Lieber Schutzbefohlener,

ich bin Dein Schutzengel, der Dir seit Deiner Geburt zur Seite steht.

Ich kenne Dich, wie Du Dich selbst nicht kennst. Ich kann Deine Gedanken erraten, bevor Du sie gedacht hast, ich kann im Voraus sehen, welches Dein nächster Schritt sein wird. Dies hat seinen Grund nur darin, damit ich befähigt bin, Dich zu behüten, Dir manches Mal „Vorsicht“ zuzuflüstern, oder Dich in Deinen Entschlüssen wankend zu machen, falls Du Dich auf einen anderen als den Weg des Herzens begibst. Ich bin so eng mit Dir verbunden, dass ich manches Mal mit Dir verschmelze. Dies sind die Momente, in denen Du Dich besonders behütet fühlst, in denen Du Dich vollkommen sicher und geborgen fühlst. Dann fließen Glücksgefühle und das Gefühl der Einheit durch Dich. Meine Aufgabe besteht aber nicht nur darin, Dich zu beschützen und zu leiten, sondern auch, Dich zum Leben aus dem Herzen zu führen. Ich kenne Deine Sorgen und Nöte, ich weiß, wie Dein Alltag ist, wie sehr Du Dich immer bemühst, wie viel Du zu tun hast und wie sehr Dich dies alles in Anspruch nimmt. Glaube mir, auch wenn wir Engel in anderen Sphären weilen, so wissen wir doch um die Mühsal und Beschwerlichkeit, die die Materie mit sich bringt. Wir selbst haben mit unserer Leichtigkeit und Feinstofflichkeit manches Mal Mühe, euch Menschen zu erreichen. Doch genau das ist unsere Bestimmung: eure Herzen zu berühren, die Aufmerksamkeit eurer Gedanken auf Dinge zu lenken, die euch erfreuen und erheben. Euer Leben soll nicht beschwerlich oder anstrengend sein, sondern ihr sollt ebenso wie wir leicht und frei sein, um zu eurer wahren Bestimmung zu finden. Immer dann nämlich, wenn ihr eurer Berufung folgt, wenn ihr dem Ruf eures Herzens Gehör schenkt, seid ihr wahrhaft göttlich in eurem Ausdruck. Dann seid ihr die reinsten und lichtvollsten Wesen und euer Leuchten ist auf allen Ebenen des Seins sichtbar. Ihr selbst fühlt euch wunderbar, weil ihr ganz im Einklang mit euch selbst seid. Dann seid ihr direkt angebunden an die göttliche Energiequelle und in euch beginnen Kräfte zu wirken, die nur auf diesem Wege Zugang zu euch finden können. Ihr drückt eure wahre Menschennatur aus, ihr seid Schöpfer eures Seins, eures Lebens, ihr seid selbst eine Quelle der Erbauung und der Freude. Das ist das Leben, zu dem euch eure Schutzengel verhelfen sollen. Dies ist unsere Aufgabe. Damit wir diese ausführen können, sind wir beständig bei euch um euch anzuleiten, zu inspirieren und euer Herz mit Freude zu füllen. Sei gesegnet auf Deinem Weg ins göttliche Herz.

Symbolkarte: Tu Dir Gutes

Tu Dir Gutes

Hast Du Dich heute Morgen im Spiegel mit einem Lächeln begrüßt und Dir selbst gesagt, dass Du Dich liebst? Hast Du Deinem Körper das gegeben, was er braucht, um sich gut zu fühlen? Hast Du genug frische Luft geatmet, Dich genug bewegt, so dass Du fühlen konntest, wie Dein Körper aktiviert wird? Hast Du Dir genug Pausen gegönnt und Dich achtsam und freundlich behandelt? Haben gute Gedanken Dein Tun begleitet oder hast Du Dich zur Eile angetrieben und Dich selbst gemaßregelt, wenn etwas nicht gut lief? Hattest Du Schuldgefühle oder Ärger über Dich selbst? Dein Leben ist das einzige, das Du jetzt gerade hast, diesen Körper, diese Familie, Deine Freunde, Deinen Beruf. Alles was jetzt ist, ist einmalig in dieser Zusammenstellung und dient einzig und allein dem Ziel, Dich LIEBE zu lehren. Fange bei Dir selbst an! Liebe Dich so sehr Du kannst, denn die Selbstliebe ist die schwerste von allen, aber auch die bedeutsamste. Indem Du Dich liebst und Dir Gutes tust, liebst Du auch Gott und alles Sein, denn Du bist verbunden mit Allem.

Dritte Karte rechts – Ölmischung Reinigung

Erzengel Sandalphon – Thema: Stärke

Sandalphon

Ich grüße Dich, ich bin Sandalphon. Ich habe die Absicht, Dich zu lehren, wie Du Dich selbst stärkst und diese Stärke zu Deinem und zum Wohle aller einsetzt. Jeder Mensch besitzt Lebenskraft in dem Maß, in dem er fähig ist, sie aufzunehmen und auch wieder abzugeben. Nur, wenn diese Energie frei und ungehindert fließen kann, ist ein Mensch in der Lage, größtmögliche Kraft und Stärke zu empfinden. Ist der Energiefluss verlangsamt oder gestört, so empfindet sich der Mensch krank und geschwächt. Daher möchte ich Dir das Geheimnis dieses Energieflusses in Dir übermitteln, damit auch Du die Möglichkeit endlich wahrnehmen kannst, Dich selbst zu einem kraftvollen, hochenergetischen Wesen zu entwickeln. Dein Alltag verbraucht normalerweise die Dir zur Verfügung stehenden Energien über den Tag verteilt auf. Manchmal holst Du Dir dadurch neue Energie, dass Du Dich mit etwas Schönem beschäftigst, dass Du Dich in der Natur bewegst, in der es viele freie Energien gibt, die Du magnetisch anziehst. Nahrung und Trinken führt Dir ebenfalls kleine Teile neuer Energie zu. Diese sind aber nicht so kraftvoll, wie die anderen Energien, die Dir tatsächlich zur Verfügung stehen. Du selbst bist in der Lage, zuzulassen oder zu unterbinden, ob viel oder wenig lebensspendende Energien zu Dir fließen. Dies geschieht dadurch, indem Du Dir selbst eine bestimmt Ausrichtung durch Dein Denken und Fühlen ermöglichst. Indem Du Dich selbst beschränkst, beschränkst Du auch den Energiefluss. In dem Du Dich öffnest und eine positive empfangende Position einnimmst, schaffst Du die Kanäle, durch die Dir in erhöhtem Maße Energie zugeführt wird. Ein weiterer Grund, der die Aufnahme neuer, lebendiger Kraft verhindert, ist, dass an alter, leerer Energie festgehalten wird. Dies kann sich in Form von immer wiederkehrender, niedrig schwingender Gedanken oder Gefühle zeigen, oder einfach dadurch, dass Du, obwohl Du Dir selbst Gutes tust, Dich dennoch nicht erfüllter und kraftvoller fühlst. Dann ist es an der Zeit, Dich, Deinen Körper und Deinen Geist von diesen alten Energien zu reinigen. Dies geschieht ganz einfach: Denke es einfach! Denke: „Ich befreie meinen Körper und Geist von alten, verbrauchten Energien“ – dann bist Du es. Dann bist Du bereit, Dich an den Strom neuer Energien anzuschließen. Auch dies geschieht auf diese Weise. Denke oder sage: “Ich nehme jetzt neue, kraftvolle Lebensenergie in jede meiner Zellen auf.“ Und so ist es. Es ist Dein eigenes Bewusstsein, das Dir dies ermöglicht. Du selbst bist der Schöpfer Deines Lebens. Wende diese einfachen Methoden an, um Dich immer wieder neu aufzufüllen mit dem Stoff, aus dem alles Lebendige besteht. Du wirst in der Lage sein, immer größere Mengen Lebensenergie aufzunehmen, so dass Du auch anderen Menschen davon automatisch abgibst. Zeige ihnen den Weg, wie sie selbst an der in ihnen vorhandenen Quelle ihren Durst nach dieser lebendigen Energie stillen können. Mit der Zeit wirst Du durch eine offene und empfangende Haltung mehr Energie zu Dir ziehen und Dein Bewusstsein wird sich dadurch erweitern und Dich auf eine noch höhere Ebene führen, auf der Du zu einem Wesen reinen Lichtes wirst. Rufe mich stets zu Dir, wenn Du Dich leer und erschöpft fühlst. Ich werde Dich dabei unterstützen, Deine eigene Kraft wieder neu zu erschaffen.

Symbolkarte: Wahrnehmen

Wahrnehmen

Lausche, fühle, beobachte, schmecke und rieche…Dein Leben! Was ist wirklich und was ist wirklich wichtig? Stelle Dir diese Frage. Empfinde das Gefühl in Dir, wie es sich bewegt, wie Deine Gedanken mit Deinen Emotionen spielen, wie Deine Umwelt auf Dich wirkt, wie das, was Du in diesem Moment ausdrückst, Deine Wahrnehmung verändert. Deine Gefühle sind es, die Dich Leichtigkeit und Freude erleben lassen, auch wenn die äußeren Umstände vielleicht nicht erfreulich sind. Es ist immer nur so, wie Du es sehen und erleben willst – ja, willst und nicht musst! Niemand sagt Dir, dass Du etwas genau so und nicht anders in Dir aufnehmen musst, was zu Dir kommt. Du selbst bist der Beherrscher Deiner Eindrücke. Nimmst Du sie, wie sie wirklich sind oder verändern sie sich durch Deinen eigenen Erfahrungsfilter, der sie bewertet, einteilt, abschätzt und so Deine Gefühle beeinflusst? Deine Wahrnehmung ist umso klarer, je offener und unvoreingenommener Du bist. Nicht jede Erfahrung, die Du machst, wiederholt sich. Nicht alles, was Du erlebst, kennst Du bereits. Sieh jeden Moment neu und einzigartig. Erlebe ihn in seiner ganzen puren Existenz, so wie er ist.

Wenn Ihr mehr Informationen zu den ätherischen Ölmischungen, die Euch bei Euren Themen emotional unterstützen können, wünscht, meldet Euch bei mir!

Eure Ashanar <3

Categories: Engelbotschaft