Month: July 2014

Engelbotschaft vom 09.07.2014 – Thema: Beziehungen

Ihr lieben Schutzbefohlenen, heute möchten wir zu Euch über Eure Beziehungen sprechen und Euch dabei unterstützen, sie zu heilen. Wenige Eurer zwischenmenschlichen Beziehungen sind mit wahrer Liebe gesegnet. Zumeist stehen Erwartungen, Forderungen und unerfüllte Bedürfnisse im Weg und Ihr könnt Euch gegenseitig gar nicht richtig wahrzunehmen. Tatsächlich schaut ihr beständig in einen Spiegel, der Euch Read More

Liebt Gott Deutschland mehr als Brasilien?

Guten Morgen Ihr Lieben, zu Beginn des Halbfinale-Spiels gestern wurde einer der brasilianischen Spieler in Nahaufnahme gezeigt, den Blick und die Hände zum Himmel gerichtet. Er betete um den Sieg. Ich fragte meinen Sohn, was er glaubt, wessen Gebete Gott wohl erhört, die der Deutschen oder der Brasilianer. Ohne eine Sekunde zu überlegen, sagte er, Read More

Ätheroskop (Seelenbild) von Valor – ätherische Ölmischung aus Fichte, Blaue Kamille, blauer Rainfarn, Rosenholz, Weihrauch

Die Botschaft von Valor Ich bin die Seele von Valor und ich bringe Dir das Licht der Stärke und Neuausrichtung. Wenn Du meine Gabe annimmst, richte ich Dich neu auf, so dass Du Dich ausstrecken kannst in Deine wahre Größe. Du erhältst die Kraft und Beweglichkeit der mir innewohnenden Hölzer und die heilsamen und heilenden Read More

Tagesbotschaft der Engel zum Thema Glück

Liebe Schutzbefohlenen, heute möchten wir Euch auf Euer großes Glück aufmerksam machen. Ihr empfindet Euer Leben oftmals anstrengend und schwierig. Ihr strebt danach glücklich zu sein. Und doch scheint dieses Glück ein sehr flüchtiges Gefühl zu sein, das Ihr nur manchmal empfindet und nur in Verbindung mit bestimmten Voraussetzungen. “Wenn ich doch erst …. wäre Read More

“Einen schönen Tag noch!”

Hallo Ihr Lieben, ich achte inzwischen sehr genau darauf, wie ich auf das reagiere, was von außen auf mich einwirkt. Mir ist aufgefallen, dass ich auf inneren Widerstand stoße, wenn mir jemand in einem Geschäft noch “einen schönen Tag” wünscht. Ich frage mich, warum das so ist. Es ist doch eigentlich eine nette Geste, das Read More

1 2 3 4